Liebe Lohauser, verehrte Gäste, liebe Schützenfamilie!

das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen unseres 170. Geburtstages.

170 Jahre St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lohausen. So ein Geburtstag bietet natürlich die Gelegenheit, auf diese lange Tradition, diese lange Geschichte zurück zu blicken. In den letzten 170 Jahren hat sich die Rolle der Bruderschaft in der Gesellschaft, in unserem Stadtteil, häufig verändert und weiterentwickelt.
In der heutigen Zeit ist die Bruderschaft ein wichtiger Bestandteil des Soziallebens in unserem schönen Stadtteil. So pflegen wir nicht nur unser Schützenfest, sondern sind vielfältig aktiv.

Ob es darum geht das Kriegerdenkmal, oder das Lohauser Kreuz zu pflegen und in Schuss zu halten, ob es darum geht, für unsere Senioren eine tolle Weihnachtsfeier zu veranstalten, oder die St. Martinsfeierlichkeiten in Lohausen maßgeblich zu organisieren und durchzuführen, oder an vielen Veranstaltung unserer Pfarrgemeinde aktiv teilzunehmen und diese mit zu tragen, die Bruderschaft Lohausen ist tatkräftig dabei.

Ganz besonders wollen wir, auch in Zukunft eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche sein und man merkt auch in diesem Bereich, dass Bewegung reingekommen ist, um zeitgemäß mit diesem Thema umzugehen und entsprechende Angebote zu realisieren.
Sollten auch Sie Interesse an unserer Bruderschaft haben, so finden Sie in diesem Jahr, zu jeder Formation eine Seite mit Informationen und Kontakten. Wir freuen uns auf Jede/n, die/der unser Brauchtum mitgestalten möchte.

Der Vorstand der St. Sebastianus Bruderschaft Lohausen wünscht allen Majestäten, allen Schützenbrüdern und Schützenschwestern, so wie allen Gästen und Besuchern, ein harmonisches Schützenfest, bei möglichst bestem Wetter.

Feiern Sie mit uns und lassen Sie es sich gut gehen.


 

Für Fragen rund um das Schützenfest steht Ihnen Oberst Thomas Santen (0172/2458180) und/oder Geschäftsführer Stefan Heinzen vor und jederzeit an allen Schützenfesttagen gerne zur Verfügung.

Unseren Freunden, Gönnern und Inserenten danken wir für die tatkräftige Unterstützung in den vergangenen Monaten.


Wir danken allen ehrenamtlich tätigen Schützenkameradinnen und –kameraden für ihre geleistete Arbeit und bedanken uns bei allen Formationen für Ihr uneingeschränktes Einstehen für die Ideale der Bruderschaft.

 

Peter Keulertz - 1. Chef | Victor Pacheco - 2. Chef
Stefan Heinzen - Geschäftsführer | Torben Heinz - Schatzmeister

1. Chef

Peter Keulertz

2. Chef

Victor Pacheco

Geschäftsführer

Stefan Heinzen

Schatzmeister

Torben Heinz

Festprogramm 2019

Download Festprogramm 2019

Festprogramm 2019 PDF (470,9 KiB)